Am Samstag, den 18.10.2014 wollen wir uns zur traditionellen Saisonabschlussfahrt am Sportforum treffen.

Um 11:00 Uhr geht´s gemeinsam los, anschließend (ab ca. 12:30/13:00 Uhr) gibt es Suppe.

Sollte das Wetter keine Ausfahrt zulassen, steht die Suppe bereits ab 12:00 Uhr für euch bereit!

 

Der Vorstand der Radsportabteilung bittet euch um zahlreiches Erscheinen.

 

Die Abschlußfeier der Radsportabteilung findet am 23.11. um 18:00 Uhr im Restaurant Sportforum statt, alle Vereinsmitglieder und unsere aktuellen Probe-Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Bitte meldet euch aber bei dem entsprechenden Fachwart Jugend, Amateure oder Touristik an.

Mit sportlichen Grüßen
Peter, Heinz, Andi, Holger, Manuela, Sandra, Gerd, Mathias, Andreas & Thomas

Seit dieser Saison kooperiert die Radsportabteilung des VfR Büttgen mit dem Sportinternat Knechtsteden in Dormagen (http://www.sportinternat-knechtsteden.de) und kann somit ambitionierten Nachwuchssportlern neue Möglichkeiten zur dualen Entwicklung in der Ausbildung und dem Sport bieten.

Das Sportinternat Knechtsteden ist ein Meilenstein im Rhein-Kreis Neuss zur Unterstützung der regionalen Nachwuchs-Leistungssportstrukturen und des Verbundsystems Schule/ Leistungssport.

Dabei agiert das Internat als Bindeglied zwischen sportlicher Förderung und schulischer/ beruflicher Ausbildung. Die Maßnahmen (Schule/ Sport) werden durch individuell ausgerichtete pädagogische und soziale Unterstützung (Hausaufgabenbetreuung, Förderunterricht, Freizeitgestaltung, Laufbahn und Ernährungsberatung, Wohnen) flankiert und koordiniert.

Als erster Nachwuchssportler wird Lars Witte mit dem kommenden Schuljahr dieses Angebot nutzen und seine sportliche Karriere beim VfR Büttgen fortsetzen und sein Abitur an dem sehr renommierten Norbert-Gymnasium Knechtsteden machen.

Dominik, Stefan, Jonas und ich wollen am Samstag um 11:00 Uhr die Büttgener RTF mitfahren.

Geplante Tour: 75km.

Liebe Radsportfreunde, vor Euch steht der neu ins Leben gerufene Blog des VfR Büttgen Radpsort. Hier könnt Ihr Euere Rennberichte und sonstigen Informationen und Kommentare hinterlegen. Er soll somit als Informations- und Kommunikations-Drehscheibe für Sportler, Trainer, Eltern und Fans dienen. Für die Benutzung des Blogs benötigt Ihr einen Account, den Ihr über VfRBuettgen.radsport@googlemail.com oder ralf@deblon.net beziehen könnt. 

Viel Spass beim Bloggen !!